Verteilerbalken

Verteilerbalken für eine effiziente Nutzung der Heizenergie

DEFRO Verteilerbalken verteilt das Heizmedium durch die Vorläufe in mehrere Heizkreise mit Pumpengruppen. Die Anschlüsse auf der Wärmeerzeugerseite haben Innengewinde 1½”. Die Anschlüsse auf der Verbraucherseite (Pumpengruppen) haben Überwufrmuttern mit Außengewinde 1½”. Der Achsabstand beträgt 130 mm. Im Verteilerbalken DSR ist eine hydraulische Weiche bereits integriert. Die Verteilerbalken DR und DSR sind mit Wandhalterungen, Montageschrauben und Polypropylen-Dämmung ausgestattet. Sie verfügen auch über Anschlusstutzen ½” für z. B. Montage eines Entleerungshahns. (Absperrventile Blindstopfen sind nicht im Lieferumfang). Alle Verteilerbalken werden werkseitig druckgeprüft.

Der Verteilerbalken ermöglicht die individuelle Einstellung des Volumenstroms für jeden Heizkreis. Dies kann entweder durch manuelle Einstellungen an den Ventilen oder durch den Einsatz von thermostatischen Ventilen erfolgen. Durch die Regelung des Volumenstroms kann die Wärmemenge, die jedem Heizkreis zugeführt wird, angepasst und die gewünschte Raumtemperatur erreicht werden. 

Besucherzahl: 6331740 , heute: 53 , gestern: 196 , Online: 0