Rücklaufanhebungen

Aufgaben der DEFRO Rücklaufanhebung

Die Rücklaufanhebung ist eine Funktion, die bei Festbrennstoffkesseln (Pellet, Holz) verwendet wird, um die Temperatur des Rücklaufwassers zu erhöhen. Der Rücklauf ist das abgekühlte Heizungswasser, das von den Heizkörpern oder Heizkreisen zum Kessel zurückfließt. Die Rücklaufanhebung dient dazu, die Temperatur des Rücklaufwassers anzuheben, bevor es erneut in den Kessel gelangt. Hier sind einige Gründe, warum die Rücklaufanhebung verwendet wird:

  • Kondensationsvermeidung: bei modernen Heizkesseln, insbesondere bei Festbrennstoff- und Pelletkesseln, trägt die Rücklaufanhebung dazu bei, Kondensation im Kessel zu verhindern. Kondensation tritt auf, wenn die Temperatur des Rücklaufwassers zu niedrig ist und die Abgase im Kessel abkühlen. Durch die Anhebung der Rücklauftemperatur kann die Kondensation reduziert oder vermieden werden, was zu einer effizienteren Verbrennung und geringeren Schäden am Kessel führt.
  • Vermeidung von Rücklaufproblemen: bei bestimmten Heizsystemen, insbesondere bei Fußbodenheizungen oder Flächenheizungen, kann es zu Problemen mit zu niedrigen Rücklauftemperaturen kommen. Niedrige Rücklauftemperaturen können zu einer ungleichmäßigen Wärmeverteilung führen, da der Kessel nicht ausreichend Wärme abgeben kann. Die Rücklaufanhebung kann verwendet werden, um die Rücklauftemperatur auf das erforderliche Niveau anzuheben und eine effiziente Wärmeübertragung zu gewährleisten.
  • Effizienzsteigerung: durch die Erhöhung der Rücklauftemperatur wird die Effizienz des Heizkessels verbessert. Ein wärmerer Rücklauf ermöglicht es dem Kessel, die Wärmeenergie effektiver zu nutzen und die Wärmeabgabe an das Heizsystem zu optimieren. Dies kann zu einem geringeren Brennstoffverbrauch und niedrigeren Heizkosten führen.
  • Es ist wichtig zu beachten, dass die Rücklaufanhebung je nach Heizkessel unterschiedlich realisiert wird. Beachten Sie die Vorgaben für die erforderliche Rücklauftemperatur in der Anleitung zu jeweiligem Heizkessel.
Besucherzahl: 6331743 , heute: 56 , gestern: 196 , Online: 0