Handbeschickte Festbrennstoffkessel

Firewood Plus

Zobacz produkt w 360°

DEFRO Naturzugkessel für Scheitholz mit elektronischem Feuerzugsregler, modern und platzsparend.

Der Kesselaufbau und der elektronische Feuerzugsregler machen aus diesem Naturzugkessel einen modernen Naturzugvergaser für Scheitholz und ermöglichen wirtschaftlich zu heizen. Die elektronische Steuerung für die Primärluftzufuhr kann aber noch mehr. Sie kann auch die Kesselkreispumpe und ein optionales Saugzuggebläse ansteuern. Die Sekundärlufteinstellung ist auch komfortabel, da sie auf beiden Kesselseiten möglich ist, was eine Aufstellung des Kessels nah der einer Wand erlaubt. Der werkseitig eingebaute Sicherheitswärmetauscher ermöglicht die Montage des Heizkessels im geschlossenen System. Es muss keine, komplizierte, doppelte thermische Ablaufsicherung verwendet werden.
Der Heizkessel erfüllt die BImSchV. 2!

 

Firewood Plus - Vorteile:

  • solider Kesselkörper in kompakter Form,
  • elektronischer Feuerzugsregler als mechanische Verbrennungsluftregelung
  • werkseitig eingebauter Sicherheitswärmetauscher
  • werkseitig eingebautes Schauglas für optische Kontrolle der Vergaserflamme
  • Naturzugkessel als nachhaltige, krisensichere Wärmequelle,
  • kombinierbar mit Wärmepumpen.

duza_komora große Brennkammer;
der Türanschlag der Wärmetauscher- und der Fülltür vor Ort änderbar;
stal_6mm Wärmetauscher aus dem attestierten hochwertigen stahl;
regulacja_powietrza Sekundärlufteinstellung auf beiden Kesselseiten, was eine Aufstellung des Kessels nah der einer Wand erlaubt;
zestaw.jpg elektronischer Feuerzugsregler als mechanische Verbrennungsluftregelung mit Ansteuerung der Kesselkreispumpe und eines optionalen Saugzuggebläse;
werkseitig eingebautes Schauglas für optische Kontrolle der Vergaserflamme.
Parameter/Kesseltyp Einheit 12 15 19 24
Brennstoff  - Scheitholz; Restfeuchte 12-20%
Fassungsvermögen der Brennkammer 1 kg ~14 ~20 ~25 ~27
Wirkungsgrad % 92,4 92,4 92,4 92,3
Energieeffizienzklasse  - A+
Max. zul. Betriebsdruck bar 3,0
Erforderlicher Schornsteinzug Pa 16 17 20 24
Abgastemperatur °C 124 142 153 154
Abgasmassenstrom mg/m³ 10,5 12,5 15,0 19,0
CO2-Gehalt % 12,3 12,6 12,7 13,1
Abgasanschluss mm 160 160 160 160
min./max. Betriebstemperatur °C 75/90
Kesselgewicht kg 311 348 370 429
Wasservolumen des Kessels l 74 81
87 99
Vorlauf-/Rücklaufstutzen Zoll IG 1½
min. Querschnitt des Schornsteins mm Ø 160 Ø 180
min. Schornsteinhöhe  m Berechnung DIN EN 13384
Sicheres Mindestvolumen der Pufferspeichers2   600 800 1000 1300
Stromversorgung V/Hz 230/50

Die Angabe ist für Schüttdichte von Holzpellets von 0,65 kg/m3 festgelegt.
2 Minimales sicheres Volumen des Pufferspeichers, berechnet gemäß der Norm PN-EN 303-5:2012.

Die Kesselhöhe kann mit Hilfe der optionalen Stellfüße verändert werden. Die Stellfüße haben einen Einstellbereich von 38 bis 50 mm.

Besucherzahl: 6305314 , heute: 348 , gestern: 213 , Online: 0